Meditations- & Achtsamkeits-Lehrer Ausbildung

„Meditation ist Lauschen auf Antwort“

meditation

Meditation lernen – wofür ist das gut?

Wenn es um Meditation geht, dann fragen mich viele Menschen immer: Wofür soll das gut sein? Meditieren?

Wenn Du Dir regelmäßig Zeit nimmst für Meditation, dann hat das viele Vorteile:

Du kannst mit regelmäßiger Meditation viel entspannter werden. Auch in Situationen, die Dich früher vielleicht gestresst haben. Du wirst einfacher und schneller entspannen können.

Deine Aufmerksamkeit und Deine Konzentrationsfähigkeit wird sich verbessern. Durch regel-mäßige Meditation wird Deine Aufmerksamkeit geschult. Das kann sehr nützlich sein – im Privat- und auch im Berufsleben!

Dein Denken wird klarer! Du hast nicht mehr so viel Chaos in Deinem Kopf, sondern Deine Gedanken werden klarer werden. Und wenn Du eine Zeitlang meditiert hast, dann kannst Du sogar Deine Gedanken einfach beobachten. Das ist sehr entspannend, weil Du nicht mehr auf alles reagieren musst, was in Deinem Kopf ist. Du kannst natürlich immer noch, aber Du musst nicht mehr!

Kommende Termine zur Meditation Ausbildung

Informationen zur Meditations- und Achtsamkeits-Lehrer Ausbildung

Häufig gestellte Fragen

Menü