Babymassage Kursleiter/in

Die intensivste Form liebevoller Berührung

Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist die Nahrung für das Kind.
Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine;
Nahrung, die Liebe ist.
* Frédéric Leboyer aus „Sanfte Hände“

Liebevolle Berührung durch die Eltern ist wesentlich für unsere Entwicklung. Das Streicheln und die Umarmungen, die wir in früher Kindheit erfahren helfen uns, ein gesundes Selbstwertgefühl aufzubauen. Sie geben uns das Gefühl, dass wir akzeptiert und geliebt werden.

Berührung ist eine gemeinsame Sprache, die wir benutzen können um zu heilen oder zu trösten, Schmerzen zu lindern oder Spannungen zu lösen – und vor allem mitzuteilen, dass uns am Andern liegt.

Kommende Termine

Termin individuell und auf Anfrage.

Gerne auch Einzeltermine für Mutter / Vater / Großeltern zum Erlernen der Babymassage an sich.

Informationen zur Ausbildung

Häufig gestellte Fragen

Menü