TCM Basiswissen der chinesischen Medizin

Basiswissen der chinesischen Medizin

Weiterbildung für Interessierte, Qigong Kursleiter und –Lehrer

Das Thema chinesische Medizin interessiert dich. Du willst die Zusammenhänge in deinem Körper verstehen können. Du bist Unterrichtende oder eifrig Praktizierende der östlichen Bewegungsformen. Dann sind das die Themen, die dich erwarten. 

  • 5 Säulen der chin. Medizin
  • 8 außerordentliche Meridiane
  • 12 Organmeridiane
  • Wu Xing, 5 Wandlungsphasen
  • Behandlungsmethoden wie Gua Sha, Moxa, …

neue Termine ab Herbst 2019 oder individuell auf Anfrage

5 Module, jeweils Sa. – So. 10.00 – 13.00 Uhr

Kommende Termine

Mit folgenden Themen werden wir uns intensiv befassen.

Basistheorie der traditionellen chinesischen Medizin und einige wichtige Ärzte der chin. Medizin (Bian Que ,Zhang Zhongjing, Hua tuo, Sun Simiao,  Li Shizhen). Wir lernen einige Denkrichtungen und Modelle der chinesischen Medizin kennen. Wie dachte man über den Menschen, wie funktioniert der  menschliche Körper aus Sicht der chinesischen Medizin? Wie kann ich das Leben pflegen mit den 5 Säulen:

  1. Qi Gong, Bewegung, Dao yin, Meditation, Leben gemäß der Jahreszeiten in guter  Umgebung, Feng Shui.
  2. Ernährung.
  3. Akupunktur. Moxa.
  4. Tuina, Massage.
  5. Kräuter

Wie wir den 5 Wandlungsphasen in vielen Bereichen unseres Lebens auf die Spur kommen, wie sie uns im Alltag begegnen: in den Jahreszeiten, beim Ablauf eines Menschenlebens, bei den Geschmäckern und Vorlieben, dem Ton der Stimme,…. aber auch bei Potentialen und Tugenden, u.a. mehr

Das Wang Fengyi System – die Emotionaltherapie aus dem modernen China. Es gibt ganz praktische Anwendungsmöglichkeiten, wie wir krankmachende Gedanken und Emotionen in heilsame Gedanken umwandeln können.

Die Meridiane sind ein Netzwerk, das den menschlichen Körper durchzieht und uns mit dem Kosmos verbindet.

„Die 8 Wunder/Extra-Meridiane – unser Grundgerüst“

Die Akupunkturpunkte als Qi-Höhlen / Tore, wichtige Punkte und deren Namen, Bedeutung und Lokalisation.

Die Meridiane sind ein Netzwerk, das den menschlichen Körper durchzieht und uns mit dem Kosmos verbindet.

„Die 12 Organ/Haupt-Meridiane“ – daraus entsteht der Organfunktionskreis

Wie sind diese alle miteinander verbunden – das ergibt den Qi-Umlauf. Wichtige Akupunkturpunkte, Namen, Bedeutung und Lokalisation.

Die Akupunkturpunkte als Qi-Höhlen / Tore, wichtige Punkte und deren Namen, Bedeutung und Lokalisation

– dazu einfache Anwendungen wie Moxa, Tuina, Gua Sha, …..

Informationen zur Ausbildung

Die Grundlagen der chinesischen Medizin und die Zusammenhänge im Körper selbst, der Natur und dem Universum verstehen.

Soviel Wissen sich aneignen, um in deinen Kursen deinen Teilnehmern wichtige Zusammenhänge erklären zu können.

Jeder einzelne Bereich wird in ausreichender Zeit so vermittelt, dass du die Grundlagen und Zusammenhänge verstehst.

Für bereits Qi Gong Unterrichtende ist es eine Wissens- und Kompetenzerweiterung.

Diese Seminare / Fortbildungen richten sich an:

  • Qi Gong KursleiterInnen, – LehrerInnen
  • Qi Gong / Tai Ji Quan Praktizierende, aber auch Yoga oder andere östliche Bewegungslehren
  • Interessierte Menschen

Alle, die ihr Wissen in Bezug der östlichen Denkansätze, erweitern möchten.

je Wochenende / Modul:
Samstags, 10.00 – 18.00 Uhr,
Sonntags 10.00 – 13.00 Uhr
9 Zeitstunden

Zu jedem Wochenende, zu jedem Thema erhältst du eine Teilnahmebestätigung mit Inhalt und Zeitrahmen.
Die Stunden können als Fortbildung innerhalb deiner Schule, Verband u.ä. vorgelegt werden und gelten z.B. bei Qi Gong Kursleitern als Weiterqualifizierung zum Lehrer / zur Lehrerin oder für Qi Gong Lehrer / Lehrerin als Weiterbildung innerhalb ihres Fachbereichs.

Gerne können wir uns zu einem Kennenlernen und Gespräch vorab treffen.

je Wochenende / Modul  220 EUR

Annette Deinzer

Dank meinem langjährigen Unterrichten im präventivem Bewegungsbereich mit Erwachsenen und Kindern und meinem reichen Erfahrungsschatz aus der Lehrpraxis, wird die Ausbildung geprägt durch Kompetenz und einfühlsame Didaktik, die jedem Einzelnen die wertvolle Möglichkeit bietet, sein Potenzial zu entdecken.

Mehr über mich.